Die neue Nummer 1

Mit Alessandro Merlo hütet ein neuer Torwart das Tuggner Tor. Mit dem Saisonstart ist er einigermassen

«Für mich gehört Tuggen in die Promotion-League»

  «Für mich gehört Tuggen in die Promotion-League» Dem FC Tuggen ist der Saisonauftakt geglückt. Nun treffen die Märchler auf Linth.

Erfolgreich gestartet

Der FC Tuggen bestritt gegen Gossau die erste Partie der Erstligasaison und gewann

Nach zwei turbulenten Jahren soll die Stabilität wieder her

  Der FC Tuggen startet morgen mit einem Heimspiel gegen Gossau in die

Kadermutationen Saison 2018/2019

Die folgenden Kadermutationen sind bestätigt!  Weiter... Der FC Tuggen freut sich, folgende Zuzüge für die Saison 2018/2019 verkünden zu

«Jetzt sind wir wieder motiviert»

Der FC Tuggen schaffte am Samstag mit Ach und Krach den Klassenerhalt. Nach dem wichtigsten Spiel der letzten Jahre nimmt

FC Tuggen zieht den Kopf doch noch aus der Schlinge

Unglaublich: Der FC Tuggen siegte gegen Thalwil und sicherte sich den Ligaerhalt. Hätten die Märchler Gastgeber gegen die Zürcher verloren,

Klassenerhalt – oder der bittere Abstieg

Verliert der FC Tuggen morgen gegen das Spitzenteam Thalwil, läuft er Gefahr, sich nach 32 Saisons von der höchsten Amateurfussball-Ebene

Tuggen muss nochmals zittern

Weil die Märchler in Bellinzona sang- und klanglos mit 0:3 verloren und gleichzeitig alle Mitkonkurrenten im Kampf gegen den Abstieg

«Wir sind noch nicht gerettet»

Der FC Tuggen hat den Kopf wohl aus der Abstiegsschlinge gezogen. Doch Verteidiger Andrei Herlea warnt. von Tobias Akermann, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt

Drei Tore in der Nachspielzeit

Was für eine Nachspielzeit zwischen Tuggen und der U21 St. Gallens. Der FCT schoss den vermeintlichen Siegestreffer zum 2:1 in

Den Kopf vorerst aus der Schlinge gezogen

Abstiegskampf pur auf dem Sportplatz in Seuzach. Seuzach und Tuggen schenkten sich nichts. Die Märchler sahen lange wie der Verlierer

Sechspunktespiel für den FC Tuggen

Die Lage des FC Tuggen ist misslich. Gewinnen die Märchler morgen nicht gegen Seuzach, rückt ein allfälliger Abstieg – der

Tuggen rutscht auf einen Abstiegsplatz

Der FC Tuggen verlor gestern ein wegweisendes Spiel gegen das nun ehemalige Schlusslicht und liegt erstmals auf einem Abstiegsplatz. von

Zwei Drittel im Abstiegskampf

Spannender geht es kaum: Neun von 14 Teams der 1.-Liga-Gruppe 3 befinden sich im Abstiegskampf. Mittendrin: der FC Tuggen. Dem

Niederlage lanciert den Abstiegskampf

Tuggen verlor auswärts gegen Red Star. Mit dieser Niederlage sind die Märchler mitten im Abstiegskampf. von Tobias Akermann, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt Nach

Die Lage spitzt sich zu

  Im Abstiegskampf sind Niederlagen gegen direkte Konkurrenten besonders schmerzhaft. Eine solche kassierte Tuggen am Samstag. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz

Tuggner Sieg in der 91. Minute

Der FC Tuggen sicherte sich gestern in Mendrisio in der Nachspielzeit drei enorm wichtige Punkte. von Tobias Akermann, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt

«Wir haben keine schlechten Leistungen gezeigt»

Er ist erst 26 Jahre alt, hat aber bereits eine Trainerkarriere mit diversen Stationen hinter sich: Remo Löffel, seit Beginn

Der FC Tuggen wurde für seinen grossen Aufwand nicht belohnt

Tuggen gastierte beim Nachtragsspiel beim FC Gossau. In der umkämpften Partie verloren die Tuggner das erste Mal unter Adrian Allenspach,

Torspektakel ohne Sieger

Arifagic zeigt sein technisches Können. Er hat erneut getroffen, diesmal in der 56. Minute zum zwischenzeitlichen 3:2. (Bild: Carlo Stuppia)

«Weg von den Abstiegsplätzen»

Thomas Weller ist fraglos der prominenteste Zuzug des FC Tuggen. Nach seiner Zeit in der U21 von GC und dem FCZ

Tuggen holt auswärts einen Punkt

von Tobias Akermann, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt Im Nachtragsspiel trennten sich Wettswil-Bonstetten und der FC Tuggen 2:2 unentschieden.Adrian Allenspach nahm in der

José Meier, der Rückkehrer

Der 28-jährige Mittelfeldspieler will mit dem FC Tuggen möglichst schnell weg vom Abstiegsstrich. von Tobias Akermann, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt Einer von fünf

Petar Ugljesic schiesst Balzers im Alleingang ab

Mit einer Woche Verspätung startete der FC Tuggen mit einem Heimspiel in die Frühjahrsrunde. Gegen Balzers gab es beim Debüt

«Abgänge sind eins zu eins kompensiert»

Nachdem das Auftaktspiel gegen Wettswil-Bonstetten verschoben wurde, empfängt Tuggen nun zu Hause Balzers.von Tobias Akermann Die Fussball-Szene ist auf den

Meisterschaftsspiel findet nicht statt

Das Spiel unserer 1. Mannschaft gegen Wettswil-Bonstetten von heute 03. März 2018, 16.00 Uhr wurde

«Wir leben gefährlich, das ist uns bewusst»

Morgen startet der FC Tuggen in der Erstliga in die Frühlingsrunde. Erstmals seit November 2016 steht dabei wieder Adrian Allenspach

Trainingslager 7. Tag

Hier noch ein kleiner Nachtrag zum gestrigen Tagesbericht: Das Verliererteam der FCT-Sommerolympiade wurde von Cristina mit Leadschatten und Lippenstift geschminkt.

Trainingslager 6. Tag

Auch heute stürmten wir frühmorgens das Frühstücksbuffet. Da unser Masseur Reto seinen 62. Geburtstag feiert, wurde er von der Mannschaft

Trainingslager 5. Tag

Nach der gestrigen Testspielniederlage gegen den FC Freienbach trafen wir uns wie gewohnt um 7:45 Uhr zum Frühstück. Danach hatten

Trainingslager 4. Tag

Tag 4 ist Spieltag. Nachdem alle ihre Koffer und somit auch ihr gewohntes Schuhwerkzeug wieder hatten, war die Vorfreude aufs

Trainingslager 3. Tag

Wie gewohnt trafen wir uns pünktlich um 07:45 Uhr in der Lobby um gemeinsam zu frühstücken. Das reichlich geschmückte Morgen-Buffet

Trainingslager 2. Tag

Nach dem ersten nicht von Erfolg geprägten Tag, starteten wir positiv in den ersten Trainingstag. Um 7.45 Uhr trafen wir

Trainingslager 1. Tag

Voller Vorfreude trafen sich die Spieler des FC Tuggen um 08.00 Uhr am Flughafen in Zürich.Die Stimmung war wie immer

Letzter Zuzug

Thomas Weller bei Brühl (Bild: Transfermarkt.de) Als letzten Zugang in die erste Mannschaft für die Rückrunde darf ein grosser

Aktuelles Kader

Der FC Tuggen darf noch einen weiteren Transfer vermelden: Vom FC Wettswil-Bonstetten stösst per sofort Geoffrey Le Bigonsan zum Kader

Kaderplanung Winter 2018

  Nachdem Adrian Allenspach das Zepter der ersten Mannschaft in Tuggen wieder übernommen hat, stand als Traktandum die Kaderplanung auf dem

Die Allenspach-Ära hat ein zweites Kapitel

Am Sonntag vor einer Woche musste Danijel Borilovic sein Traineramt beim FC Tuggen niederlegen. Gestern verkündete FCT-Präsident Felix Huber den

ADI ALLENSPACH KEHRT ZUM FC TUGGEN ZURÜCK

  Adrian Allenspach kommt nach einem Jahr Unterbuch zurück zum FC Tuggen. (Bild: Carlo Stuppia)  Adi Allenspach übernimmt das vakante Traineramt

Vom Aufsteiger einen Denkzettel kassiert

Der FC Tuggen verliert auswärts gegen Höngg 1:5. Den Ehrentreffer in der zweiten Halbzeit erzielte Jakup Jakupov. von Tobias Akermann

Tuggen holt sich in extremis einen Punkt

Nach drei Niederlagen in Folge erkämpfte sich Tuggen am Samstag bei Thalwil einen Punkt. Das 1:1 kam erst tief in

Saison bisher nicht wie gewünscht

Will man morgen gegen Thalwil gewinnen, ist er einer derjenigen, die für Zählbares sorgen müssen: Jakup Jakupov. (Bild: Carlo Stuppia)

Bellinzona zeigte Tuggen die Grenzen auf

Das Fanionteam des FC Tuggen lud am Samstag zum letzten Heimspiel im aktuellen Kalenderjahr. Gegen den Tabellenführer aus Bellinzona

«Wir lassen uns nicht beunruhigen»

Nach einem Saisonstart, der fast nach Mass verlaufen war, geriet der Motor des FC Tuggen in den vergangenen Wochen etwas

Cup-Abenteuer ist bereits nach der ersten Runde vorbei

Weil Tuggen das zweite Spiel hintereinander ohne Torerfolg blieb, scheiterten die Märchler in der ersten Qualifikationsrunde zum Schweizer Cup an

Tuggen lässt Punkte liegen

  Der FC Tuggen hat seine Ungeschlagenheit auf fremdem Terrain bewahrt, allerdings musste er sich bei Eschen/Mauren mit einem 0:0

«Wir werden die ganze Saison die Gejagten sein»

Beinahe ein Drittel der Meisterschaft ist um. Danijel Borilovic, seit dieser Saison Trainer beim FC Tuggen, zieht ein erstes Fazit.

«Wir sind dem Heimpublikum noch etwas schuldig»

Morgen Samstag empfängt der FC Tuggen an der Linthstrasse den FC Red Star aus Zürich.  Falls FCT-Torhüter Fabian Fellmann seine

Tuggen bleibt auswärts eine Macht

Der FC Tuggen blieb am Samstag auch im dritten Auswärtsspiel der Saison siegreich. Die Märchler landeten bei der zweiten Mannschaft

Zweite Tuggner Heimniederlage in Folge

  Der neu formierte FC Tuggen hat den Tritt in der 1. Liga noch nicht gefunden. Trotz eines frühen Treffers

«Ich erwarte ein hartumkämpftes Spiel»

  Mit seinen 21 Jahren zählt Rinor Avdyli zu den jüngsten Akteuren im Kader des FC Tuggen. Nach seinem Wechsel vom

«Wir sind offensiv eingestellt»

Petar Ugljesic wurde geholt, um Tore zu schiessen. Dies gelang ihm zuletzt doppelt. Der gute Saisonstart Tuggens macht beim neuen

«Wir geben uns die Zeit, die es braucht»

Zwei Spiele, vier Punkte, kein Gegentor – Tuggen ist gut in die Saison gestartet. Für den neuen Trainer Danijel

Tuggen gewinnt in der 1. Liga zum ersten Mal

Im zweiten Meisterschaftsspiel traf Tuggen gestern Abend auf Wettswil-Bonstetten. Die Märchler liessen nichts anbrennen, präsentierten sich stark und konnten die

Tuggen empfängt heute Abend Wettswil-Bonstetten

Der Fussballclub Tuggen genoss in der Meisterschaft am Wochenende ein spielfreies Wochenende. Frei hatten die Spieler allerdings nicht, absolvierten sie

«Die Automatismen stimmen noch nicht wunschgemäss»

Der FC Tuggen kommt zum Saisonauftakt gegen den Aufsteiger SV Höngg nicht über ein torloses Remis hinaus. Ein Klassenunterschied –

Neuformierter FC Tuggen steht vor neuen Herausforderungen

Nach dem Abstieg aus der Promotion League streben die Tuggner in der 1. Liga Classic einen Top-3-Platz an. von Beat Hager

Letzter Test vor der Saison

Am vergangenen Samstag, 29. Juli 2017 bestritt die erste Mannschaft ihr letztes Testspiel auswärts gegen den FC Baden. Dabei resultierte

Weiterer Testspielsieg

Am vergangenen Mittwoch Abend um 20:00 Uhr traf unsere erste Elf auf den FC Blue Stars aus der zweiten Liga

Spielplan Saison 2017/2018

Der Spielplan für die Hinrunde der Saison 2017/2018 ist da. Hier sind die Daten einsehbar. Vereinzelt können Spieltage sowie Anspielzeiten noch

Freundschaftspiel gegen FC Frauenfeld ist abgesagt

Das Freundschaftsspiel vom Samstag 8. Juni 2017 zwischen dem FC Tuggen und dem FC Frauenfeld wird abgesagt. Der FC Frauenfeld

Kantersieg im ersten Testspiel

Unsere erste Mannschaft bestritt am Mittwochabend ihr erstes Spiel in der neuen Formation. Auch wenn man zwischendurch merkte, dass doch

Vorbereitungsspiele FC Tuggen

Freundschaftsspiele FC Tuggen Hier alle Freundschaftsspiele unserer ersten Mannschaft im Überblick! Wir freuen uns auf eine spannende wenn auch intensive Vorbereitungszeit! Heim 

Berichterstatter für die Zeitung gesucht

Die Lokalzeitung „March-Anzeiger“ sucht für die kommende Spielzeit des FC Tuggen einen freischaffenden Mitarbeiter. Was dich erwartet Als freischaffender Mitarbeiter

Kaderplanung Saison 2017/2018

Die Kaderplanung der ersten Mannschaft rund um Trainer Danijel Borilovic und Assistenz-Coach Vettas Costa ist abgeschlossen.   Abgänge:       Piperno Antonio   Cabanas Raul   Zverotic Anes   Senn

Ein Ende der bitteren Sorte

Nach dem Abstieg muss der FC Tuggen in den nächsten sehr sauren Apfel beissen. Der Schweizer Cup 2017/18 findet ohne

Den Abstieg ganz kurz vergessen

Der FC Tuggen hat morgen die Möglichkeit, die missratene Saison zu retten. Auswärts bei Brühlkann er sich für den Schweizer

2. Mannschaft: das wohl wichtigste Spiel der Saison

Als man im letzten Sommer beschloss mit den erfolgreichen A+ Junioren in den Aktiven-Fussball einzutreten fasste man sich den schnellstmöglichen

Applaus für Daniel Senn, belangloser Sieg für Tuggen

FC Tuggen behielt am Samstag im Duell der Absteiger gegen United Zürich die Oberhand.Der Ausgang der Partie war jedoch ebenso

Ein paar Verabschiedungen, dann das Kehrausspiel

Vor dem morgigen, unbedeutenden letzten Meisterschaftsspiel gegen United Zürich werden beim FC Tuggen einige Spieler verabschiedet. Darunter Daniel Senn, langjährige

Tuggen steigt zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte ab

In der zweitletzten Promotion-League-Runde kassierte ein über weite Strecken blutleerer FC Tuggen in Zürich bei YF Juventus eine 0:4-Niederlage. Die

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Tuggen steht mit neun Zehen in der 1. Liga Classic – aber eben noch nicht ganz. Denn theoretisch existiert noch

Bruno Berner geht, Danjiel Borilovic kommt

Der FC Tuggen wird, das ist so gut wie sicher, Ende Saison absteigen und in der 1. Liga Classic einen

Das wars wohl

Ein schwacher Auftritt, eine kapitale 1:2-Niederlage gegen Bavois – geschieht kein Fussballwunder,steigt Tuggen ab. Die Nerven liegen blank. Kurz vor

«Jetzt braucht es einen Sieg, ohne wenn und aber»

Sieg oder Lichterlöschen – der FC Tuggen ist im Heimspiel gegen Bavois auf drei Punkte angewiesen.Das weiss auch Präsident Felix

Tuggen kehrt ohne Punkte zurück

Der FC Tuggen verlor im Wallis gegen die zweite Mannschaft Sions 1:3 und bleibt im Tabellenkeller sitzen.von Roger Züger Der

«Vielleicht hilft uns diese Niederlage»

Der FC Tuggen gastiert morgen Samstag im Wallis bei der zweiten Mannschaft Sions.von Roger Züger «Der eine Punkt war wichtig

Den Sieg kläglich verspielt

Der FC Tuggen kam gestern im Nachtragsspiel gegen Köniz erneut nicht über ein Unentschieden heraus. Der Tabellenletzte verspielte die sicheren

Der FC Tuggen verkürzt dank Sieg in Cham seinen Rückstand

Die Märchler überzeugten auswärts gegen den SC Cham mit einer abgeklärtenDarbietung und verdienten sich mit einem 1:0-Erfolg drei Punkte. MarselStevic

Zu Gast bei Altbekannten

  Der FC Tuggen trifft morgen auf den SC Cham – mit Vorteil für die Märchler. Das Fanionteam des FC Tuggens gastiert

Tuggen kann den Sportclub Kriens nicht aufhalten

 Andrei Herlea am Samstag gegen Kriens (Bild: Carlo Stuppia).  Der FC Tuggen schaffte am Samstag auf heimischen Rasen die Überraschung

Kriens will rauf, Tuggen nicht runter

  Der FC Tuggen empfängt am Samstag zu Hause den Sportclub Kriens.Unterschiedlicher könnte die Situation beider Mannschaften zurzeit nicht sein.

Pech – und zu wenig gut

  Bei der 0:2-Niederlage gegen Breitenrain zogen weder die Tuggner noch die Unparteiischen ihre besten Tage ein. «Wir waren ganz einfach zu

«Man merkt: Tuggen lebt noch»

  Die Lage des FC Tuggen schien einst aussichtslos, hat sich nun aber stark verbessert. «Man merkt es, das Selbstvertrauen

Der FCT-Zug kommt ins Rollen

Zverotic's 1:0 wird von den Tuggnern bejubelt. (Bild: Carlo Stuppia) Der FC Tuggen bezwang auf heimischem Rasen den letztjährigen Erstligaaufsteiger

«Endlich mal in Führung gehen»

Keinem Rückstand nachrennen, sondern einen Vorsprung verwalten – dies wünscht sich Tuggens Dario Stadler für das morgige Heimspiel. von Andreas Züger

Tuggen kehrt mit einem Punkt zurück

  Für den FC Tuggen hat sich die 600-Kilometer-Reise an den Genfersee nur mässig gelohnt. Zwar kehren die Märchler mit einem

Lange Reise für Tuggen

  Dem FC Tuggen steht mit der Partie bei Stade Nyonnais eine schwere Auswärtspartie bevor 300 Kilometer – diese Strecke müssen die

Tuggen kann es doch noch

Der FC Tuggen gewann am Samstag zu Hause gegen den SC Brühl mit 2:1 Toren.In der Tabelle hat sich nichts

Vor eigenem Anhang zum Siegen zurückkehren

Morgen empfängt der FC Tuggen den Sportclub Brühl. Beim ersten Heimspiel der Frühlingsrunde will auch Daniel Senn wieder auflaufen. von Roger Züger

«Uns klebt das Pech an den Füssen»

Es war ein Kampf auf Biegen und Brechen, den der FC Tuggen aufgrund eines unnötigen Gegentors verlor: Der FCT bezog

Das zweite von 13 Endspielen

Der Kampf um den Ligaerhalt geht für Tuggen morgen Nachmittag in die nächste Runde.Die Märchler reisen nach Basel zu den

Mit viel Einsatz einen Punkt erkämpft

Tuggen holt mit einem Mann weniger in der Schlussminute noch den einen Punkt gegen ein starkes Nachwuchsteam des FC Zürich.

«Jetzt müssen Bohnen herangeschafft werden»

Sieben Punkte Rückstand gilt es für den FC Tuggen in 13 Partien wettzumachen. Rückkehrer Patrick Peters ist sich bewusst: «Es

Rückrunden-Vorbereitung läuft auf Hochtouren

Die Vorbereitung für die Rückrunde läuft auf Hochtouren. Im Training wird hart dafür gearbeitet, das angestrebte Ziel, den Ligaerhalt, zu

Raul Cabanas neu beim FCT, Jakupov nicht mehr dabei

Mit Raul Cabanas stösst auf die Rückrunde hin ein weiterer Neuzugang zum FCT. Der 30-jährige Mittelfeldspieler wechselt von United Zürich

Romero und Doda verstärken den FCT

Leonel Romero und Vilson Doda vom SC YF Juventus verstärken per Januar die erste Mannschaft. Mit Vilson Doda kehrt ein

Teilen:

Nächstes Spiel

No events

Letzes Spiel:

 FC Tuggen - FC Linth 04
tuggen vs. Linth04

3:3
 
22' Jakupov (P) 1:0
25' Morina (P) 2:0
44'  Feldmann (P) 2:1
58' Pizzi 2:2
73' Budimir 2:3
90+4' Farkas 3:3

    Hauptsponsor

    Tenüsponsoren

    Medienpartner

FC TUGGEN     |     POSTFACH 49     |     CH-8856 TUGGEN     |     INFO(AT)FCTUGGEN.CH     |     COPYRIGHT 2018 FC TUGGEN
Created by Dominik Kuhn